Ätherische Blüten

 

Bachblüten

 

In 2005 schrieb Brunhilde Lemper:

 

„Vor kurzem erhielt ich ein Geschenk von der Geistigen Welt.

Ich habe es mir zur Aufgabe gemacht, alles auszuarbeiten

und durch Einweihungen an die Menschheit weiter zu geben.“

 

Sie teilte den Blüten nach ihre Eigenschaften in Themen, in 8 Gruppierungen und verfasste damit 8 Energielevels. (Original-Unterlagen nach Brunhilde Lemper)

 

1 - Angst und Ängstlichkeit

2 - Unsicherheit

3 - Mangelndes Interesse für die Gegenwart

4 - Einsamkeit und Alleinsein

5 - Empfindlichkeiten gegenüber Einflüssen und Ideen

6 - Mutlosigkeit, Kummer und Verzweiflung

7 - Übermäßige Autorität, Zuwendung, Fürsorge und Besorgnis

8 - Notfall

 

Die Einstimmungen und Aktivierungen für die entsprechenden Eigenschaften ließ sie so weit offen,

dass sie auf Reife und Empfangsbereitschaft der Schüler appellierte: Die einzelnen Energielevels können in 8 Einstimmungen folgen, oder in 2 Zusammenfassungen.

1. Gruppierung: Level 1 – 4

2. Gruppierung: Level 5 - 8

Die Wirkung der ätherische Blüten Energie kann so auf die einzelnen Chakren und Meridiane, damit auch auf Akupunkturpunkte des Körpers, wie auch in die energetischen Felder (Aura) und den ätherischen Körper jedes Menschen zur Aktivierung der Selbstheilprozedur eingesetzt werden. Die symbolisch eingesetzte Wirkung der Blüten verflüchtet sich, wenn sie nicht mehr gebraucht wird. Damit sind eine Überladung und dadurch eine evtl. Überfokussierung der Blüten-Energie und dadurch eine Überempfindlichkeit,  ausgeschlossen.

 

Die 38 Bachblüten:

 

01. Agrimony (Odermennig)

02. Aspen (Espe oder Zitterpappel)

03. Beech (Rotbuche)

04. Centaury (Tausendgüldenkraut)

05. Cerato (Bleiwurz oder Hornkraut)

06. Cherry-Plum (Kirschpflaume)

07. Chestnut Bud (Knospe der Roßkastanie)

08. Chicory (Wegwarte)

09. Clematis (Weisse Waldrebe - Greisenbart)

10. Crab apple (Holzapfel)

11. Elm (Ulme)

12. Gentian (Herbstenzian)

13. Gorse (Stechginster)

14. Heather (Heidekraut)

15. Holly (Stechpalme)

16. Honeysuckle (Geissblatt, je-länger-je-lieber)

17. Hornbeam (Weissbuche oder Hainbuche)

18. Impatiens (Drüsentragendes Springkraut)

19. Larch (Lärche)

20. Mimulus (Gefleckte Gauklerblume)

21. Mustard (Wilder Senf)

22. Oak (Eiche)

23. Olive (Olive)

24. Pine (Schottische Kiefer)

25. Red Chesnut (Rote Kastanie)

26. Rock Rose (Gelbes Sonnenröschen)

27. Rock Water (Wasser aus heilkräftigen Quellen)

28. Sclerantus (Einjähriger Knäuel)

29. Star of Bethlehem (Goldiger Milchstern)

30. Sweet Chesnut (Edelkastanie oder Esskastanie)

31. Vervain (Eisenkraut)

32. Vine (Weinrebe)

33. Walnut (Walnuss)

34. Water Violet (Sumpfwasserfeder)

35. White Chestnut (Rosskastanie oder weisse Kastanie)

36. Wild Oat (Waldtrespe)

37. Wild Rose (Heckenrose, Zaunrose, Weinrose, Apfelrose)

38. Willow (Gelbe Weide)

 

2 Einstimmungen

 

Preis: 100,00 Euro

 

elisabeth@wissenheilt.de

 

reikienergie55@aol.com