durch geistige, magische und telepathische  Kräfte

 

Woran erkenne ich eine evtl. Belastung oder Besessenheit?

 

* Erkrankungen ohne Ursachen;

* Schmerz- oder Entzündungsstellen an Körper wo keine medizinische Ursachen gefunden werden;

* Anwuchsstellen an Knochen oder in die Gewebe ohne medizinische Erklärungen;

* Oft auftretende Gestank, Geruch sogar Gestank;

* Angstzustände vor einige Personen;

* Plötzlich auftretende depressive Zustände;

* Pechverfolgung;

* Partnerschaftsunfähigkeit;

* Lust- und Kraftlosigkeit oder unerklärliche Kräfte; usw.

 

Die Geschichte der Menschheit hat uns viele Möglichkeiten dieser Belastungen überliefert, aber lange Zeit dürfte nur von Priestern und Religionsanhängige ausgeführt werden. Die Kirchenmänner waren fest von überzeugt, dass in diesem Fällen nur um Besessenheit einer Person durch einen oder mehreren Dämonen handeln konnte. Sie versuchten mit Schlägen und den physischen Körper aushungern lassen diese Phänomene zu besiegen und dadurch eine Heilung zu erhalten. Leider haben diese brutalen und quälenden Methoden bis zum Tod einer Person geführt. Oft stellte sich auch heraus dass diese Methoden falsch angewendet worden sind. Es war nicht immer ein Dämon oder der Teufel, wer ausgetrieben werden sollte, sondern nur eine belastende Empfinden gegen eine telepathische Verbindung.

Sind die oben aufgeführten Eigenschaften aufgetreten und konnte keine medizinische Diagnose gestellt werden, dann besteht die Gefahr einer Besessenheit oder Belastung durch Lichtwesen oder einer fremden Person vorhanden zu sein.

 

Wir unterscheiden nach diese zwei Möglichkeiten:

 

Besessenheit durch ein Licht- oder Geistwesen;

Belastung durch telepathische Verbindung;

 

Besessenheit durch Licht- oder Geistwesen

 

Auf Eindringen oder Haften eines fremden Wesens, als in Besitznahme einer Person prägt diesen Menschen und verändert ihrer Eigenschaften oder Gesundheitszustand.

Hat die schulmedizinische Untersuchung keine Antwort gefunden, besteht die Möglichkeit dass diese Beschwerden durch ein haftendes Lichtwesen verursacht werden.

 

Woher diese Lichtwesen kommen, gibt es mehrere Ursachen:

* Verstorbene finden den Weg nicht zum Licht;

* Sie haben ihre Aufgaben auf die Erde nicht erfüllt;

* sie tragen eine Rache in sich;

* Sie wurden in ihrem menschlichen Leben gequält, getötet oder schon selbst von Geistwesen belegt; usw.

 

Wie man zu dieser Belastung kommt ist auch sehr unterschiedlich. Es gibt keine „Vorschriften“ wie diese Lichtwesen einen Menschen belegen. Sie können einfach durch einen Spaziergang „aufgeschnappt“ werden, sie können zum Verwandten-, Bekanntenkreis gehören oder sie suchen eine Person wo sie Eigenschaften als eigene übertragen wollen.

So geschah dieses Phänomen auch mit Frederic Thompson, wer die persönlichen Eigenschaften nach dem Tod der Malers Robert Swaine Gifford übernahm. Thompson malte Bilder – ohne vorheriges Talent und Wissen – die durch die Fotos von Gifford belegt waren. Thompson behielt seine persönliche Identität aber seine Arbeiten deuteten auf die Pinselstriche von Gifford.

Aber es werden nicht immer nur positive Eigenschaften übertragen, sondern oft geschieht das was keinem von Vorteil sein kann.

Scheidung, Verlust des Lebenslust, Erkrankungen, Verfremdungen zu nahe stehende Personen usw.

 

Eine Trennung, die so genannte „Disiungo“ ermöglicht eine Wiederaufnahme der Selbstgenesung und evtl. auch der eigenen, früheren Eigenschaften.  Das Leben kann wieder kontrolliert und auf Fähigkeiten und Talente aufgebaut und geführt werden.  

 

Belastung durch telepathische Verbindung

 

Könnte eine der folgenden Aussagen auch von Dir stammen?

 

*  „In meinem Leben fehlt irgendetwas … ich weiß aber nicht was das ist.“

*  „Ich möchte meine Leben verändern … aber ich erkenne die Zielrichtung nicht.“

* „Ich wurde von –Blitz – getroffen! In meinem Leben geht alles schief! (Trennung, Verlust der Arbeitsplatzes, Sorgen mit Kindern…)

*  „Ich habe viele Ideen, aber es scheitert immer wieder in Umsetzung.“

*  „Ich stecke in der Ozean der Sehnsüchte, aber erfüllen sich keine meine Wünsche …“

*  „Meine Gefühle werden nicht erwidert, ich fühle mich von meinem Partner alleingelassen.“

*  „Es treten Schmerzen auf die niemand erklären kann.“

* „Entzündungen machen sich immer wieder sichtbar, treten Fehlbildungen auf, trotz ärztliche Diagnose und evtl. Behandlung.“

*  „Ich bekomme oft Gänsehaut.“

*  „Hilfe! Ich weiß nicht mehr weiter …“

 

Wenn deine Situation auf eine der oben aufgeführten Aussagen zutrifft, besteht die Möglichkeit dass dein Körper mit telepathischer Verbindung belegt ist.

Eine gründliche Analyse kann die Antworten geben, wobei die Belegung erkannt werden kann, und durch ein aufwendiges Ritual und Einhaltung einiger Grundgesetze die Verbindung für die Zukunft unterbrochen wird.

 

Auswertung

 

Eine Auswertung kann persönlich oder auf einem „frischen“ Foto erstellt werden, dann hältst Du selbst die beweise in der Hand, worauf die Belastung oder Besessenheit deutlich erkennbar wird.

Oft zeigen die Fotos auch im Raum befindliche Schutztiere evtl. Geburtstiere oder im Raum befindliche Feen, Engel oder weitere beschützende Lichtwesen. 

Außerdem machen die persönlichen Aufnahmen sehr deutlich wie weit eine Person spirituell fortgeschritten ist, wie ausgeprägt oder schwach das 3. Auge arbeitet.  

Aura-Farbstellungen (Chakren - Ausstrahlungen) sind sehr gut erkennbar.

 

Einige Beispiele nach Auswertungen:

 

(Auf einige Bilder habe ich die Belegungen mit Rot deutlicher dargestellt.)

 

Belegung durch Geistwesen:

 

 

 

Belegung durch Unterdrückung des spirituellen Sehens: 

 

 

Belegung durch Symbolmagie:

 

 

Telepathische Belegung durch Symbol und Kettenlegung:

 

 

Das innere Kind kann auch zu Vorschein kommen:

 

 

Auswertung Preisliste:

 

Fotoauswertung einer Person: 75,00 €

(Auswertung per E-Mail oder Post)

Entfernung nach Bedarf, Einverständnis und Abstimmung

 

(1 Termin für Entfernung, max. 3 Wesen) 75,00 €

(2 Termine für Entfernungen über 3 Wesen): Gesamt: 150,00 €

Persönlich mit Terminabstimmung: 250,00

Evtl. Entfernung nach Bedarf oder Einverständnis

(weitere 1 oder 2 persönliche Termine): á 200,00

 

Bestelltelefon: (05250) 93 40 03

 

Infotelefon:

 

Tel.: 09005 22 22 15 8

(1,49 Euro / Min. a. d. deutschen Festnetz)

 

elisabeth@wissenheilt.de

 

reikienergie55@aol.com

 

© Elisabeth Willebrand