Einheit und Ganzheit  einer Benediktinerin

 

 

 

Gründerin des Systems:  Éva Zongor (Budapest, Ungarn)

(Registrierungspflichtiges System)

 

Leseheft als Datei (Deutsche Sprache) 58 Seiten

 

Hildegard von Bingen

Vision der Schöpfung oder vier Jahreszeiten?

Blaue Vision

Hildegard von Bingen und die Aura

Hildegard von Bingen und die Naturheilkunde

Ernährung nach Hildegard von Bingen

Reinigungsbäder zum Wohlbefinden

Die Farben der Pflanzen

Wann besitzen Kräuter ihre heilenden Kräfte?

Pflanzen

Aphrodisiakum

Einstimmung in strahlende Energie durch Hildegard von Bingen

Stimme andere in die Kräfte der heiligen Hildegard ein!

 

1 Einstimmung

 

Voraussetzung: keine

Vorteilhaft: Celtic Reiki oder Aufgestiegene Meister Energie

 

Wer war Hildegard von Bingen?

Als Tochter des rheinfränkische Edelfreien Hildebert von Bermersheim  in Hessen um 1098 geboren. Als kränkliches Kind hat sie schon sehr prägende Visionen, welche sie ein Lebenslang behielt.

Hildegard, der Name bedeutet: kämpferisch Schützende.

 

Bei ihren Verwandten Jutta von Sponheim wuchs sie auf, aber über dem Grab von Rupert von Bingen gründete sie ab 1147 mit 18 Schwestern, ihr eigenes Benediktinerinnen Kloster. 

 

Sie ist Künstlerin, Naturheilerin, Ärztin, Wissenschaftlerin, Dichterin, Komponistin, und Mystikerin in einer Person.

 

 Preis: 35,00 € 

 

elisabeth@wissenheilt.de

 

nofretete55@aol.com

 

© Elisabeth Willebrand