Karten legen lernen

 

mit die

 

17 + 1 Nothelfern

 

Die 18 Karten können das Problem des Tages

oder was einem besonders beschäftigt, beeindruckt

oder starke Wünsche und Sehnsüchte untersuchen.

Geben einen guten Ratschlag und zeigen an

woran das Problem liegt

wenn etwas nicht nach Zufriedenstellung funktioniert. 

 

Eine Verstärkte Verbindung erhält man zu den Nothelfern,

wenn man in ihre Energieschwingung eingestimmt ist.

(Nicht bindend!)

 

Die Karten bestehen aus folgenden Symbolen der Nothelfer:

 

1. Achatius;

2. Ägidius;

3. Barbara;

4. Blasius;

5. Christophorus;

6. Cyriacus;

7. Dionysius;

8. Erasmus;

9. Eustachius;

10. Georg;

11. Rochus;

12. Katharina;

13. Hubertus;

14. Margareta;

15. Pantaleon;

16. Magnus;

17. Vitus;

18. Das heilige Kreuz;

 

Die 1. Karte verrät das Problem oder was damit zusammenhängt;

Die 2. Karte ist die „Rechts daneben“ die Situation analysiert;

Die 3. Karte gibt uns die Lösung des Problems

oder was bekämpft werden muss um zu einer Lösung zu gelangen;

 

Beispiel:

 

1. Karte: Achatius:

Zeigt Angst und Furcht von einen Situation an.

Oft liegt das Problem in der folgenden Karte, was die Ängste näher beschreiben kann.

Seelisch schwache Menschen werden oft von dieser Karte begleitet.

Die Situationen zeichnen sich auch in ihrem Leben deutlich ab.

Alles was angefangen wird hat als Angst und Furcht im Hintergrund.

 

2. Karte: Ägidius: (Rechts neben Achatius)

Zeigt Partnerschaftsprobleme an, die große Enttäuschungen verbergen

 

3. Karte: Barbara: (Rechts neben Ägidius)

Erzieherische Probleme mit den Kindern werden von Fremden gelöst.

In Partnerschaft deutet auf einen Neuanfang.

 

Umfangreiche Unterlagen und Beschreibung der Karten.

(Ausgedruckt 46 DIN A4 Seiten)

(Auf Wunsch kann auch ein Heft zugeschickt werden,

zuzüglich 10,00 Euro)

 

Karten per Post,

 

Preis: 25,00 Euro inkl. Porto

 

Qualität: Leinendruckkarton in Folie geschweißt.  

 

© Elisabeth Willebrand

Alle Rechte vorbehalten, insbesondere das der Übersetzung,

des öffentlichen Vortrags sowie der Übertragung durch

Rundfunk und Fernsehen, auch einzelner Teile.

Kein Teil des Werkes darf in irgendeiner Form

(durch Fotografie, Mikrofilm oder andere Verfahren)

ohne schriftliche Genehmigung der Autorin

reproduziert oder unter Verwendung

elektronischer Systeme verarbeitet, vervielfältigt

oder verbreitet werden.

 

elisabeth@wissenheilt.de

 

reikienergie55@aol.com